Titelbild

Chronik

Firmenchronik

  • Frühling 1976 Gründung des Einmannbetriebes Jenni-Sonnenenergie-Steuerungen (Umsatz im ersten Jahr ca. Fr. 24'000.–)
  • 1978 Umwandlung in Jenni Energietechnik AG. Vier Mitarbeiter.
  • 1982/83 Gründung der Jenni Liegenschaften AG, mit anschliessendem Bau der ersten Etappe der eigenen Werkstatt in Oberburg
  • 1985 Idee und Durchführung der ersten Tour de Sol (Solarfahrzeugrennen)
  • 1987/88 Erweiterung der Werkstatt
  • 1989 Bau und Bezug des 100% Sonnenenergie-Hauses
  • 1990 Aufstockung der Werkstatt um zwei Etagen
  • 1991 Auszeichnung mit dem nationalen Solarpreis
  • 1991/92 Umbau der Werkstatt zur 100% Sonnenenergie-Werkstatt mit einer 63kW Photovoltaikanlage
  • 1992/93 Erfolgreiche Initiative, damit Sonnenkollektoren im Kanton Bern ohne Baubewilligung montiert werden können.
  • 1994 Auszeichnung mit dem nationalen Solarpreis
  • 1995 Auszeichnung mit dem europäischen Solarpreis
  • 1995/96 Neues Produktionsgebäude für die Herstellung der Speicher
  • 2000 10-jähriges Jubiläum des 100% Sonnenenergie-Hauses
  • 2001 25-jähriges Jubiläum der Firma
  • 2001 KWB Vertretung für Pellets- und Hackschnitzelfeuerungen
  • 2002 Kampagne «Das weitgehendst solar beheizte Niedrigenergiehaus ist möglich und bezahlbar!»
  • 2004 Lancierung der Kampagne Oil of Emmental
  • 2004 Auszeichnung mit dem nationalen Solarpreis
  • 2005 Kampagne «Unserer Wirtschaft geht das Benzin aus – und keiner will es wahrhaben.»
  • 2005 Baustart «Spatenstich» zum ersten 100%-solar beheizten Mehrfamilienhaus mit saisonaler Wärmespeicherung
  • 2007 Fertigstellung des ersten 100%-solar beheizten Mehrfamilienhauses mit saisonaler Wärmespeicherung
  • 2008 Josef Jenni's Auszeichnung durch den Watt d'Or 2008 für sein Lebenswerk zugunsten der Solarenergie
  • 2009 Auszeichnung des ersten 100%-solar beheizten Mehrfamilienhaus mit dem Energy Globe Award
  • 2009 Aufstockung des Produktionsgebäudes für Kleinspeicher um zwei Etagen
  • 2010 Bau des dritten Produktionsgebäudes zur Herstellung von grossen Solarspeicher
  • 2012 Eröffnung der Niederlassung Ostschweiz in St. Gallen
  • 2013 Baustart «Spatenstich» für zwei weitere 100% solarbeheizte Mehrfamilienhäuser
  • 2014 Bezug eigenes Lokal in St. Gallen
  • 2014 Produktionsstrasse in der neuen Grossspeicherbau Halle
  • 2015 Fertigstellung der 100% solarbeheizten Mehrfamilienhäuser