Titelbild

Kollektoren

Sonnenkollektoren

Jenni Energietechnik AG führt in ihrem Sortiment thermische Sonnenkollektoren von drei Herstellern.

Je nach Grösse und Form des Kollektorfeldes werden Kollektoren von Soltop Schuppisser AG, Ernst Schweizer AG oder Winkler Solar GmbH verwendet. Alle drei Kollektortypen zeichnen sich durch ihre Effizienz, ihre Langlebigkeit und ihre praktischen Einsatzmöglichkeiten aus. Die Kollektoren können quadratisch in Standardgrössen, aber auch massgeschneidert mit Schrägen und Rundungen angeboten werden.

Jenni Energietechnik AG beliefert den lokalen Installateur, im Rahmen der Reichweite unseres LKW-Krans liefern wir die Sonnenkollektoren auf Wunsch direkt aufs Dach.

> Offerte anfragen

  • Detailinformationen
  • Lieferart
  • Solarpakete/Preise

Bei einer Sonnenenergieanlage dienen die Sonnenkollektoren als Motor, richtige Ausrichtung und Neigung bei der Installation auf dem Dach sind daher entscheidend für eine optimale Nutzung der Anlage.

Um die Heizleistung im Winter zu verbessern, werden die Kollektoren nach Süden, in Richtung der Wintersonne, ausgerichtet. Neigungen betragen 35°–90° wobei ein Bereich von 45°–70° ideal ist, da wegen der im Winter tiefer verlaufenden Sonnenbahnen steilere Kollektoren mehr Leistung erbringen.

Bei Schrägdächern besteht die Möglichkeit des Ein- oder Aufbaus; die Kollektoren werden entweder anstelle von, oder über den Dachziegeln installiert.

Am Boden oder auf Flachdächern müssen Sammelleitungen und Durchflussmenge so abgestimmt sein, dass allfällige Luftblasen durch Druckabfälle im Element zur Hauptleitung gelangen, da eine Aufständerung der Kollektoren meist keine selbstlüftenden Installationen zulässt.

> weitere Informationen im Buch «Das Sonnenhaus» 

Wie funktioniert ein Sonnenkollektor?

Ein Sonnenkollektor besteht, vereinfacht dargestellt, aus einer schwarzen Fläche mit integrierten Kühlkanälen, dem Absorber. Scheint die Sonne auf die schwarze Fläche, wird der Absorber heiss. Bestückt man diesen Kollektor auf der Vorderseite zusätzlich mit einem Glas mit Antireflexbeschichtung und auf der Rückseite mit einer Isolation, werden höhere Temperaturen erreicht (Treibhauseffekt). Typische Arbeitstemperaturen eines Flachkollektors: 50–80°C, Stillstandstemperaturen bis über 200°C. Diese Wärme wird durch ein Kühlmittel in einen Speicher abgeführt, wo sie gelagert und verwaltet wird. In diesem Speicher ist ein Trinkwassererwärmer aus Chromstahl eingebaut, der direkt durch das Speicherwasser aufgewärmt wird.

Wir liefern aufs Dach

Jenni Energietechnik AG beliefert mit ihren Komponenten den lokalen Installateur.

Wahlweise werden diesem die Kollektoren per LKW auf die Baustelle oder mit dem LKW-Kran direkt aufs Dach geliefert.

Preise für Lieferung aufs Dach und allfällige mithilfe bei der Installation/Montage auf Anfrage.
Die Reichweite unseres LKW-Krans finden Sie im PDF «Wir liefern aufs Dach».

Vielseitige Vorteile

  • einfach und effizient montieren
  • wenig Aufwand auf der Baustelle
  • flexible & termingenaue Anlieferung der Kollektoren
  • grosse Kranreichweite
  • meistens günstiger als konventionelle Kranmiete
  • schont die Gesundheit der Handwerker dank geringerer Rückenbelastung
  • langlebige und leistungsstarke Kollektoren von bewährten Partnerfirmen
  • Komplettangebot aus einer Hand
  • nach Bedarf: Mithilfe bei Kollektormontage durch Firma Jenni

Solarpakete – alles aus einer Hand

Jenni Energietechnik bietet komplette Solarpakte in unterschiedlicher Dimensionierung an. Diese beinhalten Indachkollektoren, Solarspeicher Swiss Solartank mit integrierten Wärmetauscher und Chromstahlboiler, Solargruppe, Frostschutzmittel, Sicherheits- und Entlüftergruppe, Expansionsgefässe, Solar-Leitung, Warmwasser-Thermomischer und Solarsteuerung inkl. Inbetriebnahme.

Solarpakete von Jenni Energietechnik bieten viele Vorzüge:

  • Ausgereiftes Gesamtsystem: Speicher- und Regelungskonzept sind aufeinander abgestimmt und gewährleisten die gute Funktion der Anlage
  • Speicher Swiss Solartank®, Schweizer Qualitätsprodukt mit langlebigem Einschweissboiler aus hochwertigem Edelstahl
  • leistungsstarke Marken-Sonnenkollektoren (SPF geprüft)
  • Konsequente Temperaturschichtung bringt maximale Speicherausnutzung
  • Hoher Solarertrag dank 2-stufiger Wärmeeintragung
  • Standard-Solarpakete mit individueller Anpassung (Speichergrösse, Kollektorenfläche, Wärmeerzeuger, Heizungssystem). Platzschweissung des Speichers ist möglich bei enger Einbringung in bestehenden Gebäuden
  • Technische Unterstützung bei Bedarf
  • Der Name Jenni steht seit 1976 für hohe Qualität und lange Lebensdauer

Komplette Solarpakete sind ab einem Preis von CHF 10'800.00 exkl MWST erhältlich.

Ein Preis für alles: Im Solarpaket inbegriffen sind Kollektoren, Speicher Swiss Solartank® mit integriertem Boiler, Steuerung, Expansion für Sonnenkreis und Speicher, Solarleitung und Frostschutz.

Preise

Preise Solarpakete   > Preise / PDF
Solaranlagen   > Preise / PDF