Titelbild

Ferienhaus Lenz/Lantsch

Ferienhaus Lenz/Lantsch

Technische Daten

Kollektorfläche thermisch 11.6 m²
Speichervolumen 2'070 Liter
Steuerung Solarthermie JenniControl
Zusatzheizung Wärmepumpe Luft/Wasser
Photovoltaikanlage 12 kWp
Wechselrichter Fronius

Das kürzlich sanierte Zweifamilienhaus wird durch eine Luft/Wasser Wärmepumpe und eine thermische Solaranlage geheizt. Auf dem Dach ist das Energiedach von SOLTOP installiert. Dies ist eine Kombination aus thermischen Kollektoren und Photovoltaik Modulen. Das System verbindet die beiden Technologien Wärme und Strom von der Sonne. Wenn die Sonne scheint wird die Wärmepumpe durch den Strom der PV-Anlage mit Fronius Wechselrichter betrieben. Die Überschüssige Wärme wird im Speicher zwischengelagert. Dadurch wird der Eigenverbrauch vom Ökostrom erhöht.

Die Ferienwohnungen werden übrigens vermietet. Interessenten können sich bei Familie Müller melden: 043 466 60 48

Lieferant Wärmepumpe
> Brasser Kälte